fbpx
– Achtsamkeit –

Achtsamkeit am Arbeitsplatz – kleine Schritte, große Wirkung

Warum brauchen wir mehr Achtsamkeit am Arbeitsplatz?

Häufen sich in Ihrem Unternehmen kleine Fehler – mit teilweise teuren Folgen? Steigt die Zahl der Krankmeldungen und Burn-Out-Fälle? Oder sinkt die Effektivität? Leidet das Arbeitsklima unter überlasteten Einzelkämpfern?

„Schneller, höher, weiter“ – unsere Arbeitswelt ist geprägt von einem hohen Leistungsdruck bei nahezu ständiger Erreichbarkeit. Flexibilität, Konzentrationsvermögen und die Fähigkeit, schnelle Entscheidungen zu treffen sind zentrale Erfolgsfaktoren im Berufsalltag. Immer mehr Menschen verlieren in dem steigenden Tempo jedoch den Kontakt zu sich selbst – und somit die essenzielle Fähigkeit, trotz Arbeitsdruck klar und selbstbestimmt zu handeln. Eine Abwärtsspirale beginnt.

Doch wie können Sie da gegensteuern? Um allgegenwärtige Stress-Faktoren im beruflichen wie privaten Alltag auszugleichen, brauchen wir wirksame Gegenpole: Innehalten, Entschleunigung, Achtsamkeit und Stille. Wir brauchen Menschen, die verstehen, wie Achtsamkeit wirkt – und diese auch am Arbeitsplatz kultivieren.

Achtsamkeit am Arbeitsplatz
Achtsamkeitsübung: Achtsames Innehalten
Achtsamkeit am Arbeitsplatz

So wirkt Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Studien belegen, dass eine auf Achtsamkeit und Wertschätzung basierende Unternehmenskultur die betriebliche Gesundheit fördert, weil sie die Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter nachhaltig verbessert.

Dazu trägt auch bei, dass Achtsamkeitsübungen die gegenseitige Wertschätzung fördern und darüber hinaus klareres Denken, emotionale Intelligenz und die Fähigkeit zur Selbstregulation verbessern. In der Folge verzeichnen Unternehmen weniger stressbedingte Arbeitsausfälle bei höherer Effektivität.

Die wichtigsten Effekte von Achtsamkeit am Arbeitsplatz im Überblick:

  • klareres Denken
  • bessere Konzentrationsfähigkeit
  • Steigerung der Entscheidungs- und Handlungskompetenz
  • Steigerung der Regenerationsfähigkeit
  • Entwicklung von Fähigkeiten, konstruktiv mit Stress umzugehen
  • mehr Wertschätzung für andere Perspektiven
  • kompetenter Umgang mit Konfliktsituationen
  • Förderung von Innovationsfähigkeit und Kreativität
  • Verbesserung der Kommunikation und des Arbeitsklimas
  • Stärkere Selbst-Distanz und Impulskontrolle
  • Innere Ruhe und Gelassenheit
  • größere Zufriedenheit und Selbstvertrauen

„Achtsamkeit birgt ein großes Potenzial, Aufgaben effizienter und mit weniger Belastungen auszuführen.“

– Prof. Dr. Nico Kohls –

Sie wollen achtsamer arbeiten? So unterstütze ich Sie und Ihr Unternehmen

Zahlreiche Unternehmen – darunter bekannte Namen wie Google, SAP, Bosch oder Puma – haben inzwischen erkannt, dass unsere Arbeitswelt einen Perspektivwechsel braucht. Sind Sie dabei?

Unabhängig davon, ob Sie bereits große oder kleine Warnsignale sehen, präventive Maßnahmen planen oder Ihre Attraktivität als Arbeitgeber erhöhen wollen: Mit vier flexiblen Formaten helfe ich Ihnen, Achtsamkeit am Arbeitsplatz in Ihrer Unternehmenskultur zu verankern.

  • 10-wöchige TAA-Kurse/Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz
  • 8-wöchige MBSR-Kurse
  • Workshops
  • Einzelcoachings für Mitarbeiter und Führungskräfte

Alle Kurse und Einzelcoachings können grundsätzlich online oder direkt bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt werden. Die Inhalte der Trainingsmaßnahmen orientieren sich an der wirkungsvollen MBSR-Methode nach Jon Kabat-Zinn sowie dem Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA) nach Rüdiger Standhardt und Cornelia Löhmer. Im Mittelpunkt des Achtsamkeitstrainings steht jeweils die unmittelbare Erfahrung.

Die Teilnehmenden lernen anhand praktischer Übungen ihre persönlichen Stressmuster kennen und erfahren, wie sie ihre Ressourcen langfristig stärken können. Ziel ist eine gesteigerte Selbstwahrnehmung, um die Leistungsfähigkeit und eine gesundheitliche Balance zu sichern.

Welches Format zu Ihren Herausforderungen passt, können wir am besten im persönlichen Gespräch ermitteln. Ich berate Sie gern!

Zweig der Aufmerksamkeits Schmiede

Was ist TAA – Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz?

Das Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA) ist ein höchst wirkungsvolles Verfahren zur Persönlichkeitsentwicklung sowie zur Stress- und Burnout-Prophylaxe am Arbeitsplatz. Die Teilnehmenden lernen über 10 Wochen Schritt für Schritt dem Stress dort entgegenzuwirken, wo er entsteht.

Durch die räumliche und zeitliche Integration des Trainings in das Arbeitsumfeld erfahren die Teilnehmenden, dass Stress am Arbeitsplatz zwar bisweilen nicht vermeidbar ist – es aber konstruktive Wege gibt, mit ihm umzugehen. Sie entwickeln konkret auf Ihre Arbeitssituation abgestimmte Strategien und Maßnahmen. Das Ergebnis verbindet mehr Energie und eine höhere Arbeitszufriedenheit mit der Fähigkeit, die eigenen Aufgaben effektiver mit mehr Klarheit und Ruhe auszuführen.

Sie haben Fragen dazu oder wollen mehr über den genauen Ablauf, die Inhalte und Wirkungsweise des Trainings Achtsamkeit am Arbeitsplatz erfahren? Dann kontaktieren Sie mich bitte – gerne auch für ein unverbindliches Vorgespräch.

„Wir waren auf der Suche nach einer Trainerin die zu uns in die Firma kommen würde und die mit einer bunten Gruppe von Anfängern, bis Erfahrenen, sowie von Skeptikern bis bereits Überzeugten umgehen kann. Eine weitere Herausforderung war, dass auch Kolleg*innen von anderen Standorten über online tools mitmachen sollten. 

Unsere Erwartungen sind mehr als erfüllt worden, vor allem weil jede*r dort abgeholt wurde wo er*sie war.

Was bleibt nach dem Kurs? Wir treffen uns weiterhin für Gruppenmeditationen. Einzelne haben eine regelmäßige Meditationspraxis gefunden, halten häufiger im Alltag inne und reflektieren auch, wie sie in Meetings bewusster und lösungsfokussierter reagieren. 

Wir wollen an dem Thema dran bleiben und weitere Kurse anbieten.“

Marcella Brebaum und Philipp Merkle

Novatec Consulting GmbH

Achtsamkeit am Arbeitsplatz – ONLINE oder vor Ort im Raum Böblingen, Leonberg, Sindelfingen, Stuttgart, Weissach

Meine Kurse zu Achtsamkeit am Arbeitsplatz sind so konzipiert, dass alle Angebote komplett online durchgeführt werden können. Auch 1:1 Achtsamkeitscoachings und Workshops. Dadurch können Sie unabhängig von örtlichen Gegebenheiten und pandemiebedingten Einschränkungen planen. Standortübergreifende Workshops sind ebenso möglich wie die Einbindung von Mitarbeitern im Homeoffice.

Im Raum Böblingen, Leonberg, Sindelfingen, Stuttgart, Weissach biete ich meine Trainings für Achtsamkeit am Arbeitsplatz auch sehr gerne direkt an Ihrem Unternehmensstandort an – mit kurzen Wegen für Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter. Sprechen Sie mich gerne an, um die Möglichkeiten speziell für Ihr Unternehmen auszuloten.